Freizeittipps

Gren­zen­lo­ses Radeln nach Zahlen

Veröffentlicht

am

Neu ver­netz­tes Kno­ten­punkt­sys­tem für Rad­fah­rer in den Land­krei­sen Leer, Ems­land und der Pro­vinz Gro­nin­gen eröffnet

 
Gren­zen­lo­ses Radeln nach Zahlen
 
Land­rat Groo­te: „Ent­stan­den ist eine grenz­über­schrei­ten­de Fahr­rad­re­gi­on, die ihres­glei­chen in Euro­pa sucht.“
Die Lücke ist geschlos­sen und alle Schil­der ste­hen. Damit sind die Rad­we­ge­net­ze aus dem Land­kreis Leer und dem nörd­li­chen Ems­land nun ohne Unter­bre­chun­gen mit der Pro­vinz Gro­nin­gen verbunden.
 
Am Frei­tag, 10. Sep­tem­ber, wur­de das gren­zen­lo­se Kno­ten­punkt­sys­tem für Rad­fah­re­rin­nen und Rad­fah­rer stan­des­ge­mäß mit einer Rad­tour eröff­net. Die 45 Kilo­me­ter lan­ge Rou­te führ­te die Rad­grup­pe aus Ver­tre­te­rin­nen und Ver­tre­tern ver­schie­dens­ter Insti­tu­tio­nen aus Deutsch­land und den Nie­der­lan­den von Bourtan­ge über Rhe­de, Bel­ling­wol­de, Bun­de nach Bad Neu­schanz. Kür­zer aus­ge­drückt: 55, 54, 94, 80, 26, 16, 1, 16, 98, 70, 61, 62, 67, 51, 76, 69, 93, 1, 2, 3, 4, 92. 
 
So ist das ein­fa­che Prin­zip des Kno­ten­punkt­sys­tems: Rad­fah­re­rin­nen und Rad­fah­rer müs­sen sich nur die Num­mern für ihre aus­ge­wähl­te Rou­te mer­ken und dann der Beschil­de­rung folgen.
 

Kno­ten­punkt­sys­tem

 
Ende­te das belieb­te Fahr­rad­kno­ten­punkt-Sys­tem bis vor kur­zem noch an der Gren­ze, so began­nen vor zwei Jah­ren die Pla­nun­gen für den Lücken­schluss zu den Nie­der­lan­den. In die­sem Zug wur­den die drei Rhei­der­land-Gemein­den sowie das Over­le­din­ger­land und die Stadt Leer ange­bun­den. Die Kno­ten­punk­te wur­den in das vor­han­de­ne Rad­ver­kehrs­sys­tem inte­griert und eben­falls mit dem schon seit lan­gem bestehen­den Gro­nin­ger Netz­werk ver­knüpft. Die deut­schen Kno­ten­punk­te ent­lang der Gren­ze wei­sen die Fahr­rad­fah­rer nun in Rich­tung der nächst­ge­le­ge­nen nie­der­län­di­schen Kno­ten­punk­te und umgekehrt.
 
An acht Grenz­über­gän­gen wur­den Infor­ma­ti­ons­schil­der mit einer Über­sicht der deut­schen und nie­der­län­di­schen Umge­bung auf­ge­stellt. Bestehen­de Apps haben die neu­en Kno­ten­punk­te bereits auf­ge­nom­men. Die Rou­ten kön­nen mit Smart­pho­ne oder klas­si­scher Kar­te nach Zah­len gera­delt wer­den. Das deut­sche und nie­der­län­di­sche Netz­werk von Fahr­rad­kno­ten­punk­ten fin­det man auch auf www.fietsknoop.nl/talen/deutsch
 
Zudem wur­de das Kno­ten­punkt­sys­tem an die Land­krei­se Ems­land, Ammer­land und Clop­pen­burg angebunden.
 
Noch attrak­ti­ver
 
Durch die Ver­bin­dung der neu­en Kno­ten­punk­te in der Grenz­re­gi­on hof­fen das Ems­land, die Feri­en­re­gi­on “Süd­li­ches Ost­fries­land” und die Pro­vinz Gro­nin­gen für Rad­tou­ris­ten noch attrak­ti­ver zu wer­den. “Gemein­sam ist eine grenz­über­schrei­ten­de Fahr­rad­re­gi­on enstan­den, die ihres­glei­chen in Euro­pa sucht”, sagt Land­rat Mat­thi­as Groote.
 
Finan­zie­rung
 
Das Pro­jekt wur­de von der Ems­land Tou­ris­mus GmbH gemein­sam mit der Tou­ris­tik GmbH Süd­li­ches Ost­fries­land, der Pro­vinz Gro­nin­gen sowie dem Rou­te­bu­reau Gro­nin­gen umge­setzt und wird mit euro­päi­schem För­der­geld aus dem INTER­REG-Pro­gramm Netz­werk+ über die Ems Dol­lard Regi­on mitfinanziert.
 

Anzeige 

Anzeige

WHV: Im Aqua­ri­um geht es weih­nacht­lich zu!

Veröffentlicht

am

Im Aqua­ri­um geht es weih­nacht­lich zu!

Vie­le klei­ne Lich­ter schmü­cken den Außen­be­reich der See­hun­de Paul, Piet und Ole. Das Trio steht dem “Weih­nachts­mann” als Hel­fer zur Sei­te. Natür­lich gibt es auch für die See­hun­de einen Advents­ka­len­der, der täg­lich geöff­net wird und klei­ne Lecke­rei­en für siebeinhaltet.

Mit stim­mungs­vol­len Weih­nachts­lie­dern erle­ben die Besu­cher wie unse­re See­hun­de und Pin­gui­ne die schöns­te Zeit des Jah­res genie­ßen. Atem­be­rau­bend, span­nend und wun­der­schön­geht die win­ter­li­che Rei­se wei­ter: Taucht ein in die fas­zi­nie­ren­de Wun­der­welt der Ozea­ne und ent­deckt schil­lern­de Fisch­schwär­me, far­ben­präch­ti­ge Koral­len und lasst euch von der Arten­viel­falt der Unter­was­ser­wel­ten fas­zi­nie­ren. Hier erlebt ihr Haie, Rochen, einen Kra­ken, Pin­gui­ne und vie­les mehr. Doch nicht nur unter­halb der Was­ser­ober­flä­che gibt es Span­nen­des zu entdecken.

In der Tro­pen­hal­le fin­den sich neben frei­f­lie­gen­den Vögeln, nied­li­chen Zwerg­sei­den­äff­chen und neu­gie­ri­ge Köh­ler­schild­krö­ten auch ein flin­kes Gür­tel­tier und vie­le ande­re Tier­ar­ten, wel­che jedes Ent­de­cker-Herz höher schla­gen las­sen! Und damit nicht genug: Geht im Urzeit­meer-Muse­um auf eine Rei­se durch alle Erd­zeit­al­ter unse­res Pla­ne­ten, ent­deckt fos­si­le Zeu­gen ver­gan­ge­ner Zei­ten und begeg­net leben­den Fos­si­li­en. Täg­lich von 10–18 Uhr geöff­net! Coro­na-Pan­de­mie: Bit­te infor­miert euch gege­be­nen­falls über Ände­run­gen ins­be­son­de­re hin­sicht­lich der Öff­nungs­zei­ten der ein­zel­nen Berei­che auf unse­rer Webseite:

www.aquarium-wilhelmshaven.de

AQUARIUM WILHELMSHAVEN BULLERMECK GmbH

Süd­strand 123 

26382 Wil­helms­ha­ven

Tel.: 04421 500170

anfrage@aquarium-wilhelmshaven.dewww.aquarium-wilhelmshaven.de

Weiterlesen

Anzeige

Klang­scha­len­me­di­ta­ti­on am Gro­ßen Meer

Veröffentlicht

am

Klang­scha­len­me­di­ta­ti­on am Gro­ßen Meer

Ent­span­nung für Kör­per und Geist im Haus am Meer

Süd­brook­mer­land. Die Klang­scha­len­me­di­ta­ti­on, unter der Lei­tung von Frau Käthe Wausch­kuhn, die ihren Ursprung im Bud­dhis­mus fin­det weist sowohl akti­ve als auch pas­si­ve Ele­men­te der Medi­ta­ti­on auf. Zudem zeich­net sie sich dadurch aus, dass sie für unter­schied­lichs­te Per­so­nen­grup­pen geeig­net ist. Da die­se Art der Medi­ta­ti­on leicht zu erler­nen ist, kön­nen auch Anfän­ger an die­sem Kurs teil­neh­men und in die Welt der Medi­ta­ti­on eintauchen.

Begin­nen wird die Klang­scha­len­me­di­ta­ti­on mit einer gemein­sa­men Ein­stim­mung, gefolgt von unter­schied­li­chen Medi­ta­ti­ons­ein­hei­ten. Zum Abschluss schließt sich dann eine Ent­span­nungs­ein­heit an.

Die Klang­scha­len­me­di­ta­ti­on fin­det, unter Ein­hal­tung der gel­ten­den Abstands- und Hygie­ne­re­geln, an jedem drit­ten Don­ners­tag im Monat von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr und auch jeden ers­ten Don­ners­tag von 14:30 – 16:30 Uhr im Haus am Meer statt. Die Teil­nah­me­ge­bühr beträgt 15,00 Euro pro Per­son. Mit­zu­brin­gen sind eine Decke, ein klei­nes Kis­sen und war­me Socken sowie gemüt­li­che Klei­dung. Um Anmel­dung wird gebeten.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen und Anmel­dun­gen bei der Tou­rist-Infor­ma­ti­on unter 04942–2047 2000 oder www.grossesmeer.de möglich.


Anzeige 

HOTEL HERBERS heißt Sie willkommen!

 
Ein ange­neh­mer Auf­ent­halt in anspre­chen­dem Ambi­en­te, mit exzel­len­tem Ser­vice und einer zen­tra­len Lage in unse­rer Regi­on: das bie­tet HOTEL HERBERS. Wir freu­en uns, Sie bei uns begrü­ßen zu dür­fen und laden Sie ein, sich einen Über­blick über unser viel­fäl­ti­ges Ange­bot zu verschaffen.
Genie­ßen Sie das per­fek­te Ambi­en­te für einen erhol­sa­men Auf­ent­halt und las­sen Sie sich ver­wöh­nen. Gast­lich­keit hat bei uns Tra­di­ti­on. Kom­for­ta­ble Zim­mer, ein vor­züg­li­ches gas­tro­no­mi­sches Ange­bot, exklu­si­ver Ser­vice und vie­les mehr erwar­ten Sie in unse­rem Hotel.
 
Wir freu­en uns Sie als Gast bei uns zu empfangen!
 
Die Küche unse­res Hau­ses bie­tet eine Viel­zahl von Fisch­spe­zia­li­tä­ten, Fleisch­ge­rich­te vom Grill und aus der Spa­ni­schen Küche, sowie regio­na­le Gerich­te, Sup­pen, Sala­te und Nach­spei­sen. Alle Spei­sen wer­den bei uns frisch zube­rei­tet. Auch unse­re urge­müt­li­chen Gast­stät­te lädt zu ver­wei­len ein auf ein küh­les Bier oder ande­re Erfrischungen.
Weiterlesen

Anzei­gen

Anzei­gen

auch inter­es­sant:

Allgemein

Coro­na: Imp­fun­gen für Kin­der von 5 bis 11 Jah­ren mit und ohne Termin

Für die Coro­na-Schutz­imp­fung bei Kin­dern im Alter von 5 bis 11 Jah­ren hat der Land­kreis Leer noch Ter­mi­ne frei. Das...

Lokal

Con­ne­mann geht in die Luft

Beim “Batt­le-Beam” wird ver­sucht, den Geg­ner in die Schnit­zel­gru­be zu beför­dern. V.l. Niels Plai­sier (Vor­sit­zen­der des CDU-Gemein­de­ver­ban­des Rhau­der­fehn), Nata­scha Alfers...

Blaulicht

Ein­stieg in Kin­der­gar­ten, Gewäs­ser­ver­un­rei­ni­gung und wei­te­re Meldungen

Moorm­er­land — Klein­kraft­rad entwendet In dem Zeit­raum vom 14.01.2022 bis zum 23.01.2022 wur­de ein Klein­kraft­rad aus einem Holz­schup­pen in der...

Blaulicht

Kör­per­ver­let­zung durch einen 30-jäh­ri­gen — wei­te­re Meldungen

Kör­per­ver­let­zung West­over­le­din­gen — Am frü­hen Sonn­tag­mor­gen kam es gegen 01:45 Uhr in der Stra­ße Hohe Hei­de zu einer Kör­per­ver­let­zung durch...

Politik

„Star­ker Neu­start für die CDU mit Merz, Althus­mann und Breher“

Fried­rich Merz (links), der neue Par­tei­vor­sit­zen­de der CDU Deutsch­lands, im Moment der Ergeb­nis­ver­kün­dung sei­ner Wahl durch den digi­ta­len 34. Bun­des­par­tei­tag...

Lokal

DDW: Die 10 Top Unter­neh­men aus Leer

Stand­ort Leer im Überblick Bün­ting mit 1529 Mio. Euro Umsatz und 12300 Mit­ar­bei­tern auf Platz 1 Der kumu­lier­te Umsatz aller von DDW...

Anzeige

Gewin­ne einen Prä­sent­korb von EDEKA W. Mey­er aus Detern

Prä­sent­kör­be von EDEKA W. Mey­er! Erle­se­ne Spe­zia­li­tä­ten aus der Region. Prä­sent­kör­be sind dank­ba­re und belieb­te Geschenk­ideen. Zu jedem Anlass und...

Blaulicht

Amts­an­ma­ßung: Anruf von fal­schem Poli­zei­be­am­ten — wei­te­re Meldungen

Wohn­zim­mer­brand West­over­le­din­gen — Aus nicht zwei­fels­frei geklär­ter Ursa­che kommt es im Wohn­zim­mer des Ein­fa­mi­li­en­hau­ses in der Okko-Ten-Broek-Stra­ße, am Mor­gen des...

auch inter­es­sant:

News

Bun­des­wei­te Impf­pflicht für den Gesund­heits- und Pfle­ge­be­reich gilt ab dem 15. März

Gesund­heits­mi­nis­te­rin Danie­la Beh­rens: „Wer im Gesund­heits- und Pfle­ge­be­reich arbei­tet, trägt eine beson­ders hohe Ver­ant­wor­tung. Mei­ne herz­li­che Bit­te an die noch...

Lokal

Schwim­men ler­nen im Land­kreis Leer

Neue Wege für schnel­le Lösung finden Grup­pen­bild nach dem Gespräch (von links): Jörg Krom­min­ga, Han­ne Mod­der und Sascha Laa­ken. Bild: SPD...

Politik

Laa­ken: Mehr Wert­schät­zung für Ermitt­ler im Bereich der Kinderpornografie

Laa­ken: Finanz­mi­nis­ter Hil­bers zeigt wenig Wertschätzung für die Arbeit der — Ermitt­ler bei der Polizei Leer – Mit Unver­ständ­nis und...

Blaulicht

Fens­ter ein­ge­schla­gen und Feu­er­lö­scher ent­leert — wei­te­re Polizeimeldungen

West­over­le­din­gen — Sachbeschädigung Unbe­kann­te Täter haben eine Pump­sta­ti­on am West­over­le­din­ger Wall­schloot auf­ge­sucht. Dort haben sie ein Fens­ter des dor­ti­gen Füh­rer­häus­chens...

Blaulicht

LK-Leer: Voll­ende­ter Tele­fon­be­trug “Schock­an­ruf”

  Land­kreis Leer/ Over­le­din­ger­land — Voll­ende­ter Tele­fon­be­trug “Schock­an­ruf” Am 20.01.2022 wur­de eine 72-jäh­ri­ge Frau aus dem Over­le­din­ger­land Opfer eines soge­nann­ten...

Allgemein

Stadt­wer­ke neh­men neue Schran­ken­an­la­ge in Betrieb Leer 

Die Stadt­wer­ke Leer haben am Don­ners­tag eine neue voll­au­to­ma­ti­sche Schran­ken­an­la­ge am Bahn­über­gang in der Ness­e­stra­ße in Betrieb genom­men. Die tech­ni­sche...

Blaulicht

Täter zer­stach Auto­rei­fen und ver­teil­te rohe Eier auf dem Fahr­zeug — wei­te­re Meldungen

Leer — Laden­dieb­stahl von Bauzubehör Bereits am 17.01.2022 kam es gegen 11:30 Uhr zu einem Dieb­stahl von diver­sem Bau­zu­be­hör aus...

Lokal

28. Febru­ar: Stich­tag für Anmel­dung in Krip­pe und Kindergarten

28. Febru­ar: Erin­ne­rung an ein­heit­li­chen Stich­tag für Anmel­dung in Krip­pe und Kindergarten Auch bereits vor­ge­merk­te Kin­der sind anzumelden   Wer...

Lokal

Coro­na: Imp­fun­gen im Zoll­haus jetzt auch mit Ter­min möglich

Coro­na: Imp­fun­gen im Zoll­haus jetzt auch mit Ter­min möglich     Für Coro­na-Schutz­imp­fun­gen im Zoll­haus in Leer kön­nen sich Bür­ge­rin­nen...

Blaulicht

Bedro­hung nach Laden­dieb­stahl und wei­te­re Meldungen

Leer — Bedro­hung nach Ladendiebstahl Am 17.01.2022 wur­de ein 25-jäh­ri­ger Mann mit Wohn­sitz in Leer gegen 14:20 Uhr in einem...

Lokal

Christ­de­mo­kra­ten schi­cken Ulf Thie­le ins Ren­nen um das Land­tags­man­dat im Wahl­kreis Leer

Ers­te hybri­de Nomi­nie­rungs­ver­samm­lung zu einer Land­tags­wahl in der Geschich­te Niedersachsens   Er ist “Een van uns” und unser Stim­me in...

News

Nie­der­sach­sen: Wei­te­re 1,5 Mil­lio­nen Euro für Lastenräder

Althus­mann: „Las­ten­rä­der sind gute Ergän­zung für nach­hal­ti­ge Logistik” Das Nie­der­säch­si­sche Wirt­schafts- und Ver­kehrs­mi­nis­te­ri­um för­dert den Kauf von Las­ten­rä­dern für wei­te­re...

Blaulicht

Ver­kehrs­un­fall mit lebens­ge­fähr­lich ver­letz­ter Per­son und wei­te­re Meldungen.

Ver­stoß Pflichtversicherungsgesetz Leer — Am 14.01.2022 gegen 14:20 Uhr wur­de in der Georg­stra­ße ein Pkw kon­trol­liert. Bei der Kon­trol­le stell­ten...

News

Minis­ter Björn Thüm­ler: „Wir ver­län­gern die Regel­stu­di­en­zeit um ein wei­te­res Semester”

Dank des ent­schlos­se­nen und eng abge­stimm­ten Han­delns von Lan­des­re­gie­rung, Land­tag, Hoch­schul­gre­mi­en und Gesund­heits­äm­tern ist es gelun­gen, den Prä­senz­be­trieb im lau­fen­den...

Anzei­gen

Subscribe for notification