Blaulicht

Rin­der auf der Auto­bahn A31 und wei­te­re Meldungen

Veröffentlicht

am

Wee­ner — Fah­ren ohne Fahrerlaubnis

Am 28.09.2021 kon­trol­lier­ten Ein­satz­kräf­te der Poli­zei Wee­ner gegen 16:55 Uhr einen Pkw auf der Stra­ße “Zur Hei­de”. Im Ver­lauf der Kon­trol­le erhär­te­te sich bei den ein­ge­setz­ten Beam­ten der Ver­dacht, dass der Betrof­fe­ne vor Antritt der Fahrt Betäu­bungs­mit­tel kon­su­miert hat­te. Der 32-jäh­ri­ge Mann aus Wee­ner gab den Kon­sum auch zu. Zudem stell­te sich her­aus, dass dem Ween­era­ner bereits im Früh­jahr 2021 die Fahr­erlaub­nis bezüg­lich gleich­ge­la­ger­ter Vor­komm­nis­se ent­zo­gen wor­den war und die­ser ent­spre­chend das Fahr­zeug ohne gül­ti­ge Fahr­erlaub­nis führ­te. Daher muss sich der Mann sich nun in einem wei­te­ren Ver­fah­ren verantworten.

Ost­r­hau­der­fehn — Verkehrsunfall

Am 28.09.2021 kam es um 17:25 Uhr auf der Haupt­stra­ße in Höhe der Kreu­zung Ida­fehn Süd/Nord zu einem Zusam­men­stoß zwi­schen zwei Fahr­zeu­gen. Der 31-jäh­ri­ge Fah­rer eines Pkw VW hat­te die Absicht, von der Stra­ße Ida­fehn Süd kom­mend, die Haupt­stra­ße zu über­que­ren, um auf der Stra­ße Ida­fehn-Nord sei­ne Fahrt fort­zu­set­zen. Nach bis­he­ri­gen Erkennt­nis­sen über­sah der Mann den 51-jäh­ri­gen Fah­rer eines Trans­por­ters, der auf der Haupt­stra­ße, aus dem Sater­land kom­mend, in Rich­tung Ost­r­hau­der­fehn unter­wegs war. Dadurch prall­te der Trans­por­ter in den vor ihm befind­li­chen Pkw VW, wobei bei­de Fahr­zeu­ge erheb­lich beschä­digt wur­den und gebor­gen wer­den muss­ten. Der Ret­tungs­dienst küm­mer­te sich um die Unfall­be­tei­lig­ten, wobei fest­ge­stellt wur­de, dass der Fah­rer des Pkw VW bei dem Unfall leicht ver­letzt wur­de. Zu dem Fah­rer des Trans­por­ters sind der­zeit kei­ne Ver­let­zun­gen bekannt. Die Poli­zei Rhau­der­fehn hat den Unfall auf­ge­nom­men und wei­te­re Ermitt­lun­gen zu dem Unfall­her­gang eingeleitet.

 

Emden — Rin­der auf der Autobahn

Am 28.09.2021 wur­den um 20:15 Uhr durch einen Ver­kehrs­teil­neh­mer 5 Rin­der auf der BAB 31 in Höhe der Anschluss­stel­le Wol­thu­sen, Fahrt­rich­tung Emden, fest­ge­stellt. Die hin­zu­ge­ru­fe­ne Auto­bahn­po­li­zei sicher­te die Rin­der und sperr­te die Auto­bahn ab der AS Wol­thu­sen in Fahrt­rich­tung Emden für knapp drei Stun­den. Ein orts­an­säs­si­ger Land­wirt ver­brach­te die Tie­re zu dem zwi­schen­zeit­lich fest­ge­stell­ten Hal­ter. Nach bis­he­ri­gen Erkennt­nis­sen konn­ten die Tie­re durch eine offe­ne Stel­le im Zaun ent­wei­chen, die aus unbe­kann­ten Grün­den ent­stan­den war. Zu Scha­den kam nie­mand. Die BAB 31 wur­de im Anschluss gereinigt.

Emden — Füh­ren eines Pkw unter dem Ein­fluss von Betäubungsmitteln 

Am 27.09.2021 bemerk­ten Ein­satz­kräf­te der Poli­zei Emden gegen 14:05 einen Pkw Opel auf der Pet­ku­mer Stra­ße, des­sen Fahr­zeug­füh­re­rin bereits in vor­he­ri­gen Kon­trol­len durch den Kon­sum von Betäu­bungs­mit­teln auf­ge­fal­len war. Die Ein­satz­kräf­te ent­schlos­sen sich zu einer erneu­ten Über­prü­fung und stell­ten fest, dass die 29-jäh­ri­ge Fahr­zeug­füh­re­rin, trotz der Wei­sun­gen nach der letz­ten Ord­nungs­wid­rig­kei­ten­an­zei­ge, erneut unter dem Ein­fluss von Betäu­bungs­mit­teln am Steu­er saß und die­ses auch bestä­tig­te. Bei den nach­fol­gen­den poli­zei­li­chen Maß­nah­men belei­dig­te die Frau aus Emden die Poli­zei­be­am­ten mit hef­ti­gen Beschimp­fun­gen und der Ansa­ge, dass sie auch in Zukunft unter dem Ein­fluss von Betäu­bungs­mit­teln Auto fah­ren wol­le. Zur Ver­hin­de­rung der Wei­ter­fahrt nach den poli­zei­li­chen Maß­nah­men wur­de der Schlüs­sel des Pkw aus gefah­ren­ab­weh­ren­den Grün­den vor­läu­fig sicher­ge­stellt. Die Poli­zei Emden hat ein erneu­tes Ver­fah­ren gegen die Frau, mit dem Ziel der Erwir­kung eines Fahr­ver­bo­tes, ein­ge­lei­tet. Zudem wur­den die geäu­ßer­ten außer­or­dent­li­chen Belei­di­gun­gen in einer geson­der­ten Anzei­ge erfasst.

Emden — Verkehrsunfallflucht

Am 27.09.2021 kam es in der Zeit von 13:40 Uhr bis 14:20 Uhr auf einem Park­platz an einem Ein­kaufs­zen­trum an der Thü­rin­ger Stra­ße zu einem Ver­kehrs­un­fall, bei wel­chem ein bis­lang unbe­kann­ter Fahr­zeug­füh­rer einen ord­nungs­ge­mäß gepark­ten Pkw-Mer­ce­des beschä­dig­te. Der Anstoß, wel­cher nach bis­he­ri­gen Erkennt­nis­sen durch ein Park­ma­nö­ver ent­stan­den sein dürf­te, hin­ter­ließ an dem Mer­ce­des einen Scha­den im vier­stel­li­gen Bereich. Der Ver­ur­sa­cher ent­fern­te sich uner­kannt von der Unfall­stel­le. Die Poli­zei Emden hat den Unfall auf­ge­nom­men und bit­tet Zeu­gen, die sach­dien­li­che Hin­wei­se zu dem Vor­fall geben kön­nen, sich mit der Dienst­stel­le in Ver­bin­dung zu setzen.


 

Blaulicht

BAB 28/­Leer-Brinkum — Fahr­rad­fah­rer auf der Autobahn

Veröffentlicht

am

Anzeige 

BAB 28/­Leer-Brinkum — Fahr­rad­fah­rer auf der Autobahn

Am 06.12.2021 wur­de der Auto­bahn­po­li­zei gegen 10:19 Uhr gemel­det, dass eine männ­li­che Per­son den Wild­schutz­zaum in Höhe des Auto­bahn­park­plat­zes Brinkum über­stie­gen habe und dabei ein Fahr­rad mit sich führ­te. Er begab sich dann mit sei­nem Fahr­rad auf den dor­ti­gen Park­platz und konn­te von Ein­satz­kräf­ten der Auto­bahn­po­li­zei dort ange­trof­fen wer­den. Den Ein­satz­kräf­ten gegen­über äußer­te der Mann den Wunsch, eine Mit­fahr­ge­le­gen­heit in den Bereich Ruhr­ge­biet zu fin­den. Um dem 51-jäh­ri­gen aus Nord­rhein-West­fa­len wie­der auf den rich­ti­gen Weg und aus der Gefah­ren­si­tua­ti­on zu brin­gen, ver­brach­ten die Ein­satz­kräf­te den Mann zur nächst­ge­le­ge­nen Auto­bahn­ab­fahrt nach Leer, wo er sich außer­halb der Gefah­ren­zo­ne befand und Mög­lich­kei­ten fin­den konn­te, sei­nen Heim­weg sicher anzutreten.

 

Rhau­der­fehn — Dieb­stahl aus Handtasche

Am 06.12.2021 kam es in der Zeit zwi­schen 16:00 Uhr und 16:20 Uhr in einem Ver­brau­cher­markt an der Rhau­der­wie­ke zu dem Dieb­stahl einer Geld­bör­se aus der Hand­ta­sche einer 51-jäh­ri­gen Fehnt­je­rin. Die Geschä­dig­te nahm wäh­rend der Ein­kau­fes eine Kun­den­kar­te aus einer eben­falls mit­ge­führ­ten Brief­ta­sche und steck­te die­se in ihre regu­lä­re Geld­bör­se. Nach­dem sie bei­de Gegen­stän­de in ihrer Hand­ta­sche ver­staut hat­te, ver­schloss sie die­se mit dem vor­han­de­nen Reiß­ver­schluss. Als sie dann an der Kas­se ihre Waren bezah­len woll­te, stell­te sie fest, dass ihre Geld­bör­se durch einen bis­lang unbe­kann­ten Täter ent­wen­det wor­den war. Die Poli­zei hat den Sach­ver­halt auf­ge­nom­men und bit­tet Zeu­gen, die sach­dien­li­che Hin­wei­se zu dem Vor­fall geben kön­nen, sich mit der Dienst­stel­le in Rhau­der­fehn in Ver­bin­dung zu setzen.

 

Emden — Dieb­stahl an Baustelle

In der Zeit vom 03.12.2021, 13:00 Uhr bis zum 06.12.2021, 10:00 Uhr kam es an einer Bau­stel­le an der Stra­ße “Zur Alten Bri­kett­fa­brik” zu einem Dieb­stahl von Bau­ma­te­ria­li­en in Form von Kup­fer­ka­beln. Ins­ge­samt wur­de das Feh­len von ca. 360 Metern Kup­fer­ka­bel auf Kabel­rol­len fest­ge­stellt, wel­che zum Zwe­cke des Dieb­stahls über die anlie­gen­de Flä­che weg­ge­rollt und dann auf nicht näher bekann­te Wei­se abtrans­por­tiert wur­den. Zeu­gen, die sach­dien­li­che Hin­wei­se zu dem Dieb­stahl geben kön­nen, wer­den gebe­ten, die Poli­zei in Emden zu kontaktieren.


Anzeige 

AOKN GEWINNSPIEL

 
Mit Online­kur­sen fit durch den Winter. ❄⛄💪
 
Ganz gleich, was der Win­ter bringt: Dank der Online­prä­ven­ti­ons­kur­se der AOK bleibt ihr fit, gesund und ent­spannt. Ein­fach aus dem viel­fäl­ti­gen Ange­bot an Cyber­fit­ness­kur­sen wäh­len und mehr Gesund­heit in euren All­tag brin­gen. Ganz ein­fach von zu Hau­se aus, jeder­zeit – und kos­ten­frei. Jetzt über­zeu­gen lassen!
👍
 
Übri­gens: Mit etwas Glück könnt ihr jetzt eine heiß begehr­te Play­Sta­ti­on 5 und das Spiel „Just Dance 2022“ gewin­nen. Freut euch auf viel Spaß und Bewe­gung für die gan­ze Fami­lie und euer per­sön­li­ches Home-Work­out im Winter. 🧤🎮
 
Wir drü­cken euch die Daumen.
 
Mehr dazu fin­det ihr auf dem Teil­nah­me­for­mu­lar.
 
🍀 Viel Glück!
Weiterlesen

Blaulicht

Ver­kehrs­un­fall mit ver­letz­ter Person

Veröffentlicht

am

Bun­de — Ver­kehrs­un­fall mit ver­letz­ter Person 

Am 05.12.2021 kam es um 10:45 Uhr auf der Stein­haus­stra­ße zu einem Ver­kehrs­un­fall mit einer allein­be­tei­lig­ten Fahr­zeug­füh­re­rin. Eine 29-jäh­ri­ge Rhei­der­län­de­rin befuhr die oben genann­te Stra­ße in Fahrt­rich­tung Bun­de und kam aus der­zeit nicht geklär­te Ursa­che nach rechts von der Fahr­bahn ab. Danach über­fuhr die Fahr­zeug­füh­re­rin zuerst einen Leit­pfos­ten und kol­li­dier­te dann mit einem Baum. Dabei wur­de sie leicht ver­letzt und zur medi­zi­ni­schen Ver­sor­gung in ein Kran­ken­haus ver­bracht. Der eben­falls im Fahr­zeug befind­li­che Hund der Ver­un­fall­ten wur­de von Ange­hö­ri­gen in Obhut genom­men. Der mit­ge­führ­te Pkw war nicht mehr fahr­be­reit und wur­de von einem Abschlepp­un­ter­neh­men gebor­gen. Die Poli­zei hat den Unfall auf­ge­nom­men und die Ermitt­lun­gen zur Unfall­ur­sa­che eingeleitet.


Anzeige 

AOKN GEWINNSPIEL

 
Mit Online­kur­sen fit durch den Winter. ❄⛄💪
 
Ganz gleich, was der Win­ter bringt: Dank der Online­prä­ven­ti­ons­kur­se der AOK bleibt ihr fit, gesund und ent­spannt. Ein­fach aus dem viel­fäl­ti­gen Ange­bot an Cyber­fit­ness­kur­sen wäh­len und mehr Gesund­heit in euren All­tag brin­gen. Ganz ein­fach von zu Hau­se aus, jeder­zeit – und kos­ten­frei. Jetzt über­zeu­gen lassen!
👍
 
Übri­gens: Mit etwas Glück könnt ihr jetzt eine heiß begehr­te Play­Sta­ti­on 5 und das Spiel „Just Dance 2022“ gewin­nen. Freut euch auf viel Spaß und Bewe­gung für die gan­ze Fami­lie und euer per­sön­li­ches Home-Work­out im Winter. 🧤🎮
 
Wir drü­cken euch die Daumen.
 
Mehr dazu fin­det ihr auf dem Teil­nah­me­for­mu­lar.
 
🍀 Viel Glück!
Weiterlesen

Anzei­gen

https://www.aok.de/mk/niedersachsen/fit-im-winter?cid=nied_technik_haha13

Anzei­gen

auch inter­es­sant:

Lokal

Git­ta Con­ne­mann kan­di­diert für den MIT-Bundesvorsitz

MIT wählt neu­en Vor­stand: Wett­be­werb um Linnemann-Nachfolge Die Mit­tel­stands- und Wirt­schafts­uni­on (MIT) wählt am Sams­tag, 11. Dezem­ber 2021, einen neu­en...

Blaulicht

BAB 28/­Leer-Brinkum — Fahr­rad­fah­rer auf der Autobahn

BAB 28/­Leer-Brinkum — Fahr­rad­fah­rer auf der Autobahn Am 06.12.2021 wur­de der Auto­bahn­po­li­zei gegen 10:19 Uhr gemel­det, dass eine männ­li­che Per­son...

Allgemein

Stadt Leer im NDR-Fernsehen

Stadt Leer im NDR-Fern­se­hen — Aus­strah­lung am 12.12.   Ende Novem­ber war ein Pro­duk­ti­ons­team des NDR-Fern­se­hen in der Stadt Leer und...

Blaulicht

Ver­kehrs­un­fall mit ver­letz­ter Person

Bun­de — Ver­kehrs­un­fall mit ver­letz­ter Person  Am 05.12.2021 kam es um 10:45 Uhr auf der Stein­haus­stra­ße zu einem Ver­kehrs­un­fall mit...

Lokal

Bund för­dert Breit­band­aus­bau im Land­kreis Leer millionenfach

Bund för­dert Breit­band­aus­bau im Land­kreis Leer millionenfach Fina­le Zusa­ge von über 37 Mil­lio­nen Euro     LANDKREIS LEER. Der Bund för­dert...

Blaulicht

Dieb­stahl nach Haus­tür­ge­schäft — wei­te­re Polizeimeldungen

Leer — Dieb­stahl nach Haustürgeschäft Leer — Wie der Poli­zei am Sams­tag bekannt wur­de, kam es am ver­gan­ge­nen Don­ners­tag in...

Lokal

Coro­na: Zwei wei­te­re Todes­fäl­le im Land­kreis Leer

Coro­na: Zwei wei­te­re Todes­fäl­le im Land­kreis Leer 93-Jäh­ri­ge und 47-Jäh­ri­ge an den Fol­gen der Infek­ti­on gestorben     Im Land­kreis Leer...

Blaulicht

Gefähr­li­che Kör­per­ver­let­zung und wei­te­re Polizeimeldungen

Gefähr­li­che Körperverletzung Emden — Gegen 23 Uhr des Frei­tag­abend wur­de in der Cirk­sen­a­stra­ße ein 23-jäh­ri­ger jun­ger Mann aus Emden von...

auch inter­es­sant:

Lokal

Weih­nachts­markt in Leer schließt ab Sonntag

Weih­nachts­markt in Leer schließt ab Sonntag   Auch für den Lee­ra­ner Weih­nachts­markt bedeu­ten die aktu­el­len und deut­lich verschärften Rege­lun­gen nach...

Allgemein

Emp­find­li­che Stra­fen bei Ver­stö­ßen gegen Corona-Verordnung

Aktua­li­sier­ter Buß­geld­ka­ta­log tritt Sams­tag in Kraft  Am Sams­tag tritt der vom Sozi­al­mi­nis­te­ri­um über­ar­bei­te­te Buß­geld­ka­ta­log zur Coro­na-Ver­ord­nung des Lan­des in Kraft. Per­so­nen,...

Lokal

2G-Regeln wer­den auf Ein­zel­han­del ausgeweitet

Maß­nah­men zur Bewäl­ti­gung der Corona-Pandemie Die Lage in unse­rem Land ist sehr ernst. In vie­len Regio­nen Deutsch­lands stei­gen dieInzi­den­zen, die...

Anzeige

ŠKODA ENYAQ iV für ‚Car of the Year‘-Award nominiert

Der ŠKODA ENYAQ iV ist nach dem Gewinn des ‚Gol­de­nen Lenk­rads 2021‘ nun auch für den ‚Car of the Year‘-Award...

Blaulicht

Räu­be­ri­scher Dieb­stahl und wei­te­re Polizeimeldungen

Wee­ner — Räu­be­ri­scher Diebstahl Am 30.11.2021 kam es um 20:00 Uhr in einem Ver­brau­cher­markt an der “Neue Feld­stra­ße” zu einem...

Lokal

Neue Räu­me für den Kreis­sport­bund Leer

Neue Räu­me für den Kreissportbund   Kürz­lich besich­tig­te Land­rat Mat­thi­as Groo­te die erwei­ter­ten Räum­lich­kei­ten des Kreis­sport­bun­des (KSB) an der Sti­kel­kam­per...

Politik

Coro­na­hil­fen an Mey­er-Werft mit Zusa­ge zum Erhalt der Stamm­ar­beits­plät­ze verknüpfen

Coro­na­hil­fen an Mey­er-Werft mit Zusa­ge zum Erhalt der Stamm­ar­beits­plät­ze verknüpfen Heu­te (Mitt­woch) hat eine Abord­nung der Ver­trau­ens­leu­te der Mey­er-Werft gemein­sam...

Anzeige

WHV: Im Aqua­ri­um geht es weih­nacht­lich zu!

Im Aqua­ri­um geht es weih­nacht­lich zu! Vie­le klei­ne Lich­ter schmü­cken den Außen­be­reich der See­hun­de Paul, Piet und Ole. Das Trio steht...

News

Wirt­schafts­mi­nis­te­ri­um unter­stützt Schau­stel­ler- und Ver­an­stal­tungs­bran­che mit 25 Mil­lio­nen Euro

Althus­mann: Liqui­di­tät der Unter­neh­men sichern / Nie­der­sach­sen setzt sich für Öff­nung der Über­brü­ckungs­hil­fe III Plus ein Ange­sichts des wei­ter­hin dyna­mi­schen Infek­ti­ons­ge­sche­hens...

News

Kin­der und Weih­nachts­ker­zen bit­te nicht allein lassen!

Feu­er­wehr und Brand­kas­se war­nen: Kin­der und Weih­nachts­ker­zen bit­te nicht allein lassen! Brän­de durch Vor­sichts­maß­nah­men ver­mei­den — und mit Kin­dern rich­ti­ges...

Lokal

Long Covid – Online-Selbst­hil­fe­grup­pe im Land­kreis Leer

Long Covid – Online-Selbst­hil­fe­grup­pe im Land­kreis Leer   Wer an Coro­na erkrankt, hofft auf einen mil­den Ver­lauf und auf eine schnel­le...

Blaulicht

Mann ent­blößt sich vor Mäd­chen und wei­te­re Polizeimeldungen

Emden — Mann ent­blößt sich vor Mädchen Am gest­ri­gen Tag kam es gegen 16:25 Uhr zu einer exhi­bi­tio­nis­ti­schen Hand­lung in...

Lokal

Land­kreis Leer ver­schärft Corona-Maßnahmen

Land­kreis Leer ver­schärft Corona-Maßnahmen Ab 1. Dezem­ber gilt auch im Kreis­ge­biet 2G Plus / Es fin­den Kon­trol­len statt   Im Land­kreis...

Blaulicht

Ein­bruch in Wohn­haus und wei­te­re Meldungen

Leer — Ein­bruch in Wohnhaus Leer — Nach einem hal­ben Jahr kehr­te der Haus­be­sit­zer in sein Haus an der Deich­stra­ße...

Anzei­gen

Subscribe for notification