Buchvorstellung

Christ­baum­ku­gel-Atta­cke in Leera­ner Müh­len­stra­ße — Poli­zei ermit­telt nach nächt­li­chem Vorfall

Veröffentlicht

am

POL-LER: Pres­se­mit­tei­lung der Poli­zei­in­spek­ti­on Leer/Emden für den 21.12.2023

 

Kör­per­ver­let­zung mit Christ­baum­ku­gel, Sach­be­schä­di­gung an KFZ ++ Dieb­stahl von Gold­schmuck ++ Dieb­stahl aus PKW ++ Ver­kehrs­un­fall ++ Ver­kehrs­un­fall­fluch­ten (3) ++ Fah­ren ohne Fahr­erlaub­nis, ohne Ver­si­che­rungs­schutz und unter dem Ein­fluss von BTM ++

Leer — Kör­per­ver­let­zung mit Christ­baum­ku­gel, Sach­be­schä­di­gung an KFZ

Am Mitt­woch­abend um 22:35 Uhr schlug ein bis­lang unbe­kann­ter Täter einem 33-jäh­ri­gen Mann aus War­den­burg in der Müh­len­stra­ße mit einer Christ­baum­ku­gel auf den Hin­ter­kopf. Der Täter flüch­te­te fuß­läu­fig und konn­te auch nach einer poli­zei­li­chen Nah­be­reichs­fahn­dung nicht mehr ange­trof­fen wer­den. Kurz zuvor beschä­dig­ten ein 22-Jäh­ri­ger aus Emden und ein 25-Jäh­ri­ger aus Apen die Motor­hau­be des abge­stell­ten roten Hyun­dai i30 des War­den­bur­gers. Ob sich die Per­so­nen unter­ein­an­der ken­nen und die Sach­ver­hal­te in Ver­bin­dung ste­hen müs­sen die poli­zei­li­chen Ermitt­lun­gen erge­ben. Ent­spre­chen­de Straf­an­zei­gen wur­den auf­ge­nom­men. Zeu­gen oder Hin­weis­ge­ber wer­den gebe­ten sich mit der Poli­zei Leer in Ver­bin­dung zu setzen.

Fils­um — Dieb­stahl von Goldschmuck

Am 20.12.2023 in der Zeit von 16:00 Uhr bis 18:30 Uhr dran­gen unbe­kann­te Täter in ein Wohn­haus in der Dorf­stra­ße ein und ent­wen­de­ten aus einer Kom­mo­de meh­re­re Gold­schmuck­stü­cke im Wert von ca. 2300 Euro. Eine poli­zei­li­che Spu­ren­si­che­rung wur­de durch­ge­führt und eine Straf­an­zei­ge erstattet.

Nort­moor — Dieb­stahl aus PKW

Am 21.12.2023 in der Zeit von 01:30 Uhr bis 02:05 Uhr ver­schaff­ten sich unbe­kann­te Täter Zutritt zu einem Fir­men­ge­län­de in der Gewer­be­stra­ße. Hier wur­den Rei­fen und PKW-Innen­aus­stat­tung von ca. 35.000 Euro ent­wen­det. Im Rah­men der poli­zei­li­chen Nah­be­reichs­fahn­dung konn­te ein 28-jäh­ri­ger Mann aus Aurich in einem Flucht­fahr­zeug ange­trof­fen wer­den. Das Die­bes­gut konn­te aus dem PKW sicher­ge­stellt wer­den. Bei dem Mann wur­den erken­nungs­dienst­li­che Maß­nah­men getrof­fen und eine Straf­an­zei­ge eingeleitet.

Uple­n­gen — Verkehrsunfall

Am Mitt­woch­mor­gen um 07:35 Uhr befuh­ren ein 29-jäh­ri­ger Mann aus Apen mit sei­nem Ford Tran­sit und ein 63-jäh­ri­ger Mann aus Wes­ter­s­tede mit sei­nem VW Golf die August­feh­ner Stra­ße in Fahrt­rich­tung Jüb­ber­de. Im Kreu­zungs­be­reich August­feh­ner Straße/Südobenende über­sah der Fah­rer des Tran­sits den Abbie­ge­vor­gang des 63-Jäh­ri­gen in die Stra­ße Südo­ben­en­de. Es kam zur Kol­li­si­on mit Sach­schä­den. Bei­de Fahr­zeu­ge waren nicht mehr fahr­be­reit. Der 63-Jäh­ri­ge wur­de durch den Unfall leicht verletzt.

Wee­ner — Verkehrsunfallflucht

Am Mitt­woch­mor­gen um 07:25 Uhr befuhr ein 11-jäh­ri­ges Kind mit sei­nem Fahr­rad den links­sei­ti­gen Rad­weg der Haag­stra­ße in Rich­tung stadt­aus­wärts. Im Bereich der Ein­mün­dung Kirchh­hof­stra­ße näher­te sich ein bis­lang unbe­kann­ter Fahr­zeug­füh­rer eines schwar­zen BMW und fuhr gera­de­aus in Rich­tung Rat­haus­stra­ße. Der Fah­rer des BMW brems­te beim Que­ren des Kreu­zungs­be­rei­ches nicht ab, sodass das Kind mit sei­nem Fahr­rad stark abbrem­sen muss­te und es zu einer Berüh­rung zwi­schen Fahr­rad und PKW kam. Das Kind stürz­te und ver­let­ze sich leicht am Knie. Der Fahr­zeug­füh­rer setz­te sei­ne Fahrt fort, ohne sich um das Kind oder ent­stan­de­ne Schä­den zu küm­mern. Zeu­gen oder Hin­weis­ge­ber, wel­che Anga­ben zum BMW und des­sen Fah­rer machen kön­nen wer­den gebe­ten, sich mit der Poli­zei in Wee­ner in Ver­bin­dung zu setzen.

Ost­rhau­der­fehn — Verkehrsunfallflucht

Am Mitt­woch­mor­gen um 07:25 Uhr kam es in der Haupt­stra­ße zu einer Ver­kehrs­un­fall­flucht. Ein 17-Jäh­ri­ger aus Ost­rhau­der­fehn befuhr mit sei­nem Suzu­ki Klein­kraft­k­rad die B438 aus Ida­fehn kom­mend in Rich­tung Rhau­der­fehn. In Höhe der Gewer­be­stra­ße brems­te der vor ihm fah­ren­de Füh­rer eines sil­ber­nen Mer­ce­des-Benz mit Leera­ner Stä­de­ken­nung so stark ab, dass der 17-Jäh­ri­ge nicht mehr recht­zei­tig brem­sen konn­te und dem Mer­ce­des auf­fuhr. Durch die Kol­li­si­on stürz­te der Suzu­ki Fah­rer und wur­de leicht ver­letzt. Der Mer­ce­des ent­fern­te sich uner­laubt vom Unfall­ort. Zeu­gen oder Hin­weis­ge­ber wer­den gebe­ten, sich mit der Poli­zei in Rhau­der­fehn in Ver­bin­dung zu set­zen. Der sil­ber­ne Mer­ce­des müss­te durch den Zusam­men­stoß einen leich­ten Heck­scha­den in der Mit­te aufweisen.

Emden — Verkehrsunfallflucht

Am Diens­tag­nach­mit­tag in der Zeit von 15:50 Uhr bis 16:00 Uhr quer­te eine 17-Jäh­ri­ge aus Emden mit ihrem Fahr­rad die Abden­a­stra­ße in Rich­tung Ring­stra­ße und wur­de hier­bei von einem PKW, wel­cher die Abden­a­stra­ße in Rich­tung stadt­aus­wärts befuhr, über­se­hen und erfasst. Der Fahr­zeug­füh­rer stieg zunächst aus sei­nem PKW aus, ent­fern­te sich danach aber vom Unfall­ort, ohne sei­ne Pflich­ten als Unfall­be­tei­lig­ter nach­zu­kom­men. Die 17-Jäh­ri­ge wur­de durch den Zusam­men­stoß leicht ver­letzt. Am PKW und am Fahr­rad ent­stan­den Sach­schä­den. Zeu­gen oder Hin­weis­ge­ber wer­den gebe­ten sich mit der Poli­zei in Emden in Ver­bin­dung zu setzen.

Emden — Fah­ren ohne Fahr­erlaub­nis, ohne Ver­si­che­rungs­schutz und unter dem Ein­fluss von Betäu­bungs­mit­teln (BTM)

Am Mitt­woch zur Mit­tags­zeit kon­trol­lier­ten zivi­le Beam­te der Poli­zei Emden auf dem Stand­strei­fen der A31 einen 23-Jäh­ri­gen aus Emden mit sei­nem Motor­rad. An dem Motor­rad war kein Kenn­zei­chen ange­bracht. Wäh­rend der Kon­trol­le stell­ten die Beam­ten fest, dass das Motor­rad nicht zuge­las­sen und nicht ver­si­chert war. Zudem konn­te der Fahr­zeug­füh­rer kei­ne erfor­der­li­che Fahr­erlaub­nis aus­hän­di­gen. In der wei­te­ren Kon­trol­le erga­ben sich Hin­wei­se auf eine Beein­flus­sung durch Betäu­bungs­mit­tel. Ein durch­ge­führ­ter Dro­gen­vor­test auf Urin­ba­sis schlug posi­tiv auf Mari­hua­na, Koka­in und Amphet­amin aus. Bei dem 23-Jäh­ri­gen wur­de eine Blut­ent­nah­me durch­ge­führt, die Wei­ter­fahrt für 24-Stun­den unter­sagt und ein Straf­ver­fah­ren ein­ge­lei­tet. Gegen den 32-jäh­ri­gen Fahr­zeug­hal­ter aus Moorm­er­land wur­de wegen des Zulas­sens des Fah­rens ohne Fahr­erlaub­nis und ohne Pflicht­ver­si­che­rung eingeleitet.


 

Anzeige 

Buchvorstellung

Land­kreis Leer: Ver­kehrs­un­fäl­le und Fahrzeugbrand

Veröffentlicht

am

POL-LER: Pres­se­mit­tei­lung der Poli­zei­in­spek­ti­on Leer/Emden für den 22.02.2024

Fahrzeugbrand++Trunkenheit im Straßenverkehr++Verkehrsunfall mit ver­letz­ten Per­so­nen++ Ver­kehrs­un­fall mit ver­letz­ter, allein­be­tei­lig­ter Fahr­zeug­füh­re­rin++ Verkehrsunfallflucht

Wes­t­ov­er­le­din­gen- Fahrzeugbrand

Am 21.02.2024 gegen 11:20 Uhr mel­de­te eine 26-Jäh­ri­ge aus Wes­t­ov­er­le­din­gen über den Not­ruf den Brand ihres Fahr­zeu­ges auf der Bun­des­stra­ße 70 zwi­schen den Ort­schaf­ten Folm­husen und Groß­we­de. Noch vor Ein­tref­fen der Poli­zei am Ein­satz­ort zeig­ten sich meh­re­re unbe­tei­lig­te Ver­kehrs­teil­neh­mer sehr hilfs­be­reit, hiel­ten an, öff­ne­ten die Motor­hau­be des Pkw und lösch­ten den Brand im Motor­raum mit mit­ge­führ­ten Feu­er­lö­schern. Hin­zu­kom­men­de Kräf­te ört­li­cher Feu­er­weh­ren über­nah­men schließ­lich die abschlie­ßen­den Lösch­ar­bei­ten am Fahr­zeug. Die bis­lang unkla­re Brand­ur­sa­che ist nun Bestand­teil der poli­zei­li­chen Brandermittlung.

Leer — Trun­ken­heit im Straßenverkehr

Am 21.02.2024 gegen 07:30 Uhr führ­ten Kräf­te der Poli­zei in Leer Ver­kehrs­kon­troll­maß­nah­men an der Papen­bur­ger Stra­ße durch. Im Zuge des­sen erfolg­te auch die Kon­trol­le eines 38-jäh­ri­gen Fahr­zeug­füh­rers aus Wes­t­ov­er­le­din­gen. Die Beam­ten nah­men dabei deut­li­chen Alko­hol­ge­ruch wahr. Ein durch­ge­führ­ter Atem­al­ko­hol­test hat­te dann einen Wert von 1,58 Pro­mil­le zum Ergeb­nis. Es erfolg­te eine Blut­ent­nah­me in der Dienst­stel­le. Der Mann muss sich nun in einem Ermitt­lungs­ver­fah­ren ver­ant­wor­ten. Außer­dem wur­de sein Füh­rer­schein zur Vor­be­rei­tung der Ein­zie­hung der Fahr­erlaub­nis beschlagnahmt.

Wee­ner — Ver­kehrs­un­fall mit ver­letz­ten Personen

Am 21.02.2024 kam es gegen 06:50 Uhr auf der Ween­er­stra­ße zu einem Ver­kehrs­un­fall mit zwei betei­lig­ten Pkw. Zuvor befuhr eine 40-jäh­ri­ge Pkw Füh­re­rin aus Wee­ner die Ween­er­stra­ße in Rich­tung Bun­de. Wäh­rend­des­sen beab­sich­tig­te ein 21-jäh­ri­ger Pkw Füh­rer aus Wes­t­ov­er­le­din­gen, von der Stra­ße Klei­ner Bol­len in Rich­tung der Tan­nen­hof­stra­ße zu fah­ren. Dabei kam es zum Zusam­men­stoß der bei­den Fahr­zeu­ge. Bei­de Fahr­zeug­füh­rer wur­den durch die Kol­li­si­on leicht ver­letzt und in umlie­gen­de Kran­ken­häu­ser ver­bracht. Die Fahr­bahn der B436 war auf­grund des Ver­kehrs­un­fal­les kurz­zei­tig gesperrt.

Wee­ner — Ver­kehrs­un­fall mit ver­letz­ter, allein­be­tei­lig­ter Fahrzeugführerin

Am 21.02.2024 gegen 18:25 Uhr befuhr eine 53-Jäh­ri­ge Fahr­zeug­füh­re­rin die Hol­thu­ser Stra­ße in Rich­tung Wee­ner. Sie kam wäh­rend der Fahrt nach rechts von der Fahr­bahn ab und kol­li­dier­te mit einem am Fahr­bahn­rand ste­hen­den Baum. Es ent­stand Sach­scha­den. Dar­über hin­aus ver­letz­te sich die Dame bei dem Unfall leicht.

Uple­n­gen — Verkehrsunfallflucht

Bereits am 14.02.2024 kam es gegen 07:20 Uhr zu einer Ver­kehrs­un­fall­flucht auf der Groß­san­der Stra­ße. Zuvor beab­sich­tig­te eine 34-jäh­ri­ge Fahr­zeug­füh­re­rin, einen vor­aus­fah­ren­den Lkw in Fahrt­rich­tung Wes­ter­s­tede zu über­ho­len. Wäh­rend die­ses Über­hol­vor­gan­ges stell­te sie jedoch nahen­den Gegen­ver­kehr fest und ord­ne­te sich so vor dem Lkw wie­der ein, dass sie die­sen tou­chier­te. Die Fahr­zeug­füh­re­rin hielt unmit­tel­bar an, um einen Per­so­na­li­en­aus­tausch zu gewähr­leis­ten. Der bis­lang unbe­kann­te Füh­rer des Lkw führ­te sei­ne Fahrt jedoch ohne Wei­te­res fort. Die Poli­zei sucht nun nach Zeu­gen, die den Vor­fall beob­ach­tet haben. Die­se wer­den gebe­ten, die zustän­di­ge Dienst­stel­le zu kontaktieren.


Anzeige 
Anzeige 
Weiterlesen

Anzeige

“Tapas meet Mez­ze”: 65 klei­ne Köst­lich­kei­ten aus zwei Lieblingsküchen!

Veröffentlicht

am

Das Bes­te aus zwei Küchen: 65 köst­li­che Klei­nig­kei­ten in ‘Tapas meet Mezze

“Tapas meet Mez­ze” ist ein ein­zig­ar­ti­ges Koch­buch, das die medi­ter­ra­ne, spa­ni­sche Küche mit der Levan­te Küche ver­eint. Es bie­tet nicht nur 30 klas­si­sche Tapas und Mez­ze Rezep­te, son­dern auch 35 krea­ti­ve Fusi­on-Gerich­te, die das Bes­te bei­der Küchen in einem Gericht vereinen.

Das Buch ist per­fekt für gesel­li­ge Aben­de mit Fami­lie und Freun­den, denn die typi­schen Tapas- und Mez­ze-Gerich­te eig­nen sich ide­al für einen Sha­ring-Table oder als Bestand­teil eines gemüt­li­chen Grill­abends. Mit den krea­ti­ven Fusi­on-Gerich­ten kön­nen Sie Ihre Gäs­te über­ra­schen und gleich­zei­tig das Bes­te aus bei­den Küchen genießen.

Die Rezep­te sind leicht ver­ständ­lich und wer­den mit anspre­chen­den Fotos prä­sen­tiert. Sie bie­ten eine Viel­zahl von Mög­lich­kei­ten, um eine lecke­re, bun­te und abwechs­lungs­rei­che Aus­wahl an Klei­nig­kei­ten zu kre­ieren, die garan­tiert jeden Geschmack tref­fen wer­den. Egal ob Sie ein erfah­re­ner Koch sind oder gera­de erst anfan­gen, die­ses Buch ist ein Must-Have für alle Fans von Tapas und Mezze!

Tapas meet Mezze

65 köst­li­che Kleinigkeiten
Chris­ti­an
  • ISBN: 9783959617819
  • Erschie­nen am 22.03.2023
  • 160 Sei­ten
  • ca. 75 Abbildungen
  • For­mat 19,3 x 26,1 cm
  • Hard­co­ver
  • 24,99inkl. MwSt. zzgl. Ver­sand­kos­ten

Zum Shop bit­te hier klicken


Autorin Susann Kreihe

Seit vie­len Jah­ren ist Susann Krei­he mit Lei­den­schaft dabei, krea­ti­ve und maß­ge­schnei­der­te Rezep­te zu ent­wi­ckeln. Ihre kuli­na­ri­schen Krea­tio­nen sind regel­mä­ßig in Koch­bü­chern und Zeit­schrif­ten unter­schied­li­cher Ver­la­ge zu fin­den. Zusätz­lich zur Arbeit als Rezept­au­to­rin arbei­tet die gelern­te Köchin und Hotel­fach­frau auch als Ghost­wri­te­rin für nam­haf­te Spitzenköche.

Auf ihrer Web­sei­te www.gerichte-werkstatt.de teilt sie ihre Freu­de am Kochen und Genie­ßen und schreibt über die schö­nen Din­ge des Lebens.


Anzeige 
Weiterlesen

Anzeige

Ems­Rad­weg — von der Sen­ne über Dör­pen zur Nordsee

Veröffentlicht

am

Das Foto zeigt die Ein­mün­dung in den Dort­mund – Ems – Kanal bei Dörpen. 

Am Fuße des geschichts­träch­ti­gen Teu­to­bur­ger Wal­des ent­springt die Ems, mit 371 Kilo­me­tern Län­ge einer der wich­ti­gen Flüs­se Nord­deutsch­lands. Auf 380 Rad­ki­lo­me­tern – von den Ems­quel­len bis in den hohen Nor­den nach Emden – zie­hen die Park­land­schaf­ten des Müns­ter­lan­des und die wei­ten Ebe­nen des Ems­lan­des vor­über. Las­sen Sie sich bezau­bern von attrak­ti­ven Fach­werk­städ­ten und schnup­pern Sie gegen Ende der Rei­se fri­sche Nordseeluft.

Kate­go­rie: Radtourenbücher
Spra­che: Deutsch
Maß­stab: 1:50.000
Umfang: 120 Sei­ten
Auf­la­ge: 13. Auf­la­ge, 2022
ISBN: 978–3‑7111–0062‑7
Preis: EUR 15,90

Rad­fahr­we­ge im Ems­land Ost­fries­land mit genau­er Streckenbeschreibung

Im bikeli­ne-Rad­tou­ren­buch fin­den sich zahl­rei­che wich­ti­ge Infor­ma­tio­nen – detail­lier­te topo­gra­fi­sche Kar­ten, Stadt­plä­ne, Höhen­pro­fi­le, genaue Stre­cken­be­schrei­bun­gen, Über­nach­tungs­ver­zeich­nis, sowie vie­le tou­ris­ti­sche Anregungen.

Anzeige 
Fahr­rä­der für Ems­land / Ost­fries­land — Zwei­rad Hack­mann aus Döpren 

e-bike.de — Dein Online­shop für Bikes und E‑Bikes

Bestel­le dein Traum­rad, direkt von Zwei­rad Hack­mann, dem Fahr­rad­ge­schäft im Ems­land mit 25-jäh­ri­ger Tra­di­ti­on.
Unse­re lang­jäh­ri­ge Erfah­rung in der Fahr­rad­bran­che, Mit­ar­bei­ter, die selbst Fahr­rad­lieb­ha­ber sind und ein umfas­sen­des Pro­dukt­an­ge­bot machen dei­nen Ein­kauf auf e‑bike.de zu einem Erlebnis.

 Hier kaufst du dein neu­es Zweirad.

Weiterlesen

Anzei­gen

Anzei­gen

auch inter­es­sant:

Anzeige

Ost­fries­land: Digi­ta­les Mar­ke­ting — Erfolg­rei­che Stra­te­gien und Praxisanwendung

Digi­tal Boost: Auf­stieg im Online-Mar­ke­ting durch die Digi­ta­les Mar­ke­ting Masterclass Will­kom­men zur “Digi­ta­les Mar­ke­ting Mas­ter­class: Erfolg­rei­che Stra­te­gien und Pra­xis­an­wen­dung” –...

Anzeige

Wer­be- und Mar­ke­ting­agen­tur in Leer Ostfriesland!

Ost­fries­lands Krea­ti­ve — Ihre Mar­ke­ting­ar­chi­tek­ten in Leer! Will­kom­men bei Lese­r­ECHO, Ihrer erst­klas­si­gen Mar­ke­ting­agen­tur in Leer, Ost­fries­land. Als ost­frie­si­sche Wer­be­ex­per­ten und krea­ti­ve...

Anzeige

Wer­be­agen­tur Leer Ostfriesland

Die Wer­be­agen­tur Leer Ost­fries­land: Für ein­zig­ar­ti­ges Mar­ke­ting und Star­ke Präsenz! Ein­lei­tung: In einer Welt, in der visu­el­le Ein­drü­cke und digi­ta­le...

Anzeige

Kyber­ne­tik

Kyber­ne­tik im Mar­ke­ting: Die Kunst der Rege­lung und Steuerung In der Welt des Mar­ke­tings eröff­net sich eine fas­zi­nie­ren­de Dimen­si­on: Kyber­ne­tik,...

Anzeige

Wer­be­agen­tur Emsland

Wer­be­agen­tu­ren im Ems­land: Krea­ti­ve Impul­se in 30 Städ­ten und Gemeinden Das Ems­land, mit sei­nen male­ri­schen Land­schaf­ten und dyna­mi­schen Gemein­schaf­ten, beher­bergt...

Anzeige

Lese­r­ECHO-Ver­lag: Kos­ten­lo­se Logo­vor­schlä­ge für Anzei­ge­kun­den — Krea­ti­ve Iden­ti­tät, Prak­ti­sche Lösungen

Krea­ti­vi­tät trifft auf Prak­ti­ka­bi­li­tät: Kos­ten­lo­se Logo­vor­schlä­ge vom Lese­r­ECHO-Ver­lag für Anzeigekunden In der heu­ti­gen digi­ta­len Ära ist ein ein­präg­sa­mes Logo ent­schei­dend...

Marketing

Die Welt der Gambling Links: Chan­cen und Risi­ken des Online-Glücksspiels

„Gambling Links“ sind Ver­knüp­fun­gen oder Hyper­links, die auf Web­sites oder Web­sei­ten füh­ren, die Glücks­spiel­in­hal­te anbie­ten oder bewer­ben. Die­se Links kön­nen...

Anzeige

Online­mar­ke­ting und SEO: Erfolg­rei­ches Wer­ben mit Wer­be­agen­tur Lese­r­ECHO in Ost­fries­land und dem Emsland

Online­mar­ke­ting leicht gemacht: Erfolg­rei­che Wer­bung mit Wer­be­agen­tur LeserECHO Im Zeit­al­ter des Inter­nets ist Online­mar­ke­ting unver­zicht­bar gewor­den, ins­be­son­de­re für loka­le Unter­neh­men...

auch inter­es­sant:

Anzeige

Ent­de­cke die Kraft der Eso­te­rik: Besu­che den Eso­te­ri­k1-Shop jetzt und star­te dei­ne spi­ri­tu­el­le Reise!

Erwe­cke dei­ne spi­ri­tu­el­le Sei­te: Fin­de Inspi­ra­ti­on im Eso­te­ri­k1-Shop und begin­ne dei­ne Rei­se zu inne­rer Stärke! Ent­de­cken Sie die gren­zen­lo­se Welt...

Anzeige

Eso­te­rik Shop — Dein Geschäft für Spiritualität

Ent­de­cke die Shop-Welt der Eso­te­rik und Spi­ri­tua­li­tät: Ein­blick in einen hoch­wer­ti­gen Prä­ge­auf­kle­ber-Her­stel­ler “Eso­te­ri­k1-Ver­lag” aus Ost­fries­land, Niedersachsen Ent­de­cken Sie im Eso­te­ri­k1-Shop...

Lokal

Auf dem Weg zur Kli­ma­neu­tra­li­tät: Stadt Leer initi­iert Kom­mu­na­le Wärmeplanung

Wär­me­wen­de in Leer: Start der Kom­mu­na­len Wärmeplanung Wär­me­wen­de in Leer: Stadt star­tet umfas­sen­de Wärmeplanung Am 27. Febru­ar 2024 hat die...

Lokal

Ein Tag im Land­tag: Nico Blo­em lädt Schü­ler zum Zukunfts­tag nach Han­no­ver ein

Ein Tag als Abge­ord­ne­ter: Nico Blo­em lädt Schü­ler zum Zukunfts­tag nach Han­no­ver ein. Leer/Weener – Am 25. April öff­net die SPD-Land­tags­frak­ti­on...

Anzeige

Die Blu­me des Lebens Aufkleber

Ent­de­cken Sie die fas­zi­nie­ren­de Welt der Blu­me des Lebens: Ein uraltes Sym­bol der Har­mo­nie und Spi­ri­tua­li­tät. Erfah­ren Sie mehr über...

Lokal

Unter­neh­mer­Frau­en Ost­fries­land: Neue Bezeich­nung für enga­gier­te Unter­neh­me­rin­nen im Handwerk

Die Unter­neh­mer­Frau­en Ost­fries­land besu­chen gemein­sam regel­mä­ßig Semi­na­re und Fach­vor­trä­ge. Kürz­lich waren sie in der Hand­werk­sam­mer für Ost­fries­land zu Gast. Der Arbeits­kreis...

Anzeige

Erle­ben Sie Frei­heit auf Rädern: Früh­jahrs­mes­se 2024 mit Rei­se­mo­bi­le Carstens.

Sym­bol­bild @LeserECHO Früh­jahrs­mes­se 2024: Ent­de­cke die Welt des mobi­len Rei­sens mit Rei­se­mo­bi­le Carstens! Die Früh­jahrs­mes­se 2024 lädt alle Rei­se­be­geis­ter­ten ein,...

Lokal

Neu­es Kapi­tel: Die Wie­der­ge­burt der Frie­sen­brü­cke als Herz­stück der Wunderline

Foto: Pho­to­gra­phy of Aventadtor Neue Frie­sen­brü­cke: Ver­bin­dung zwi­schen Deutsch­land und den Niederlanden Die Frie­sen­brü­cke ist ein ent­schei­den­des Bin­de­glied auf der...

Blaulicht

Stadt Leer: Rausch am Steu­er: Dro­gen­kon­trol­len ent­lar­ven Fahrer!

POL-LER: Pres­se­mel­dung der Poli­zei­in­spek­ti­on Leer/Emden für Sonn­tag, den 25.02.2024     Zwei Mal Füh­ren eines Kraft­fahr­zeu­ges unter dem Ein­fluss von...

Anzeige

Ent­de­cken Sie die Schät­ze ver­gan­ge­ner Zei­ten: Antik & Design Markt in Leer lockt mit einer Fül­le von Anti­qui­tä­ten, Kunst und Kurio­si­tä­ten für Jung und Alt!

Antik, Kunst, Kitsch und Krem­pel für Jung und Alt: Ein Para­dies für Lieb­ha­ber auf dem Antik & Design Markt in Leer...

Lokal

Rück­gang im Umschlag: Leera­ner Indus­trie­ha­fen 2023

Weni­ger Umschlag im Indus­trie­ha­fen in Leer   Leer – Im Jahr 2023 ver­zeich­ne­te der Indus­trie­ha­fen in Leer einen Rück­gang im Umschlag....

Anzeige

Auf­kle­ber Blu­me des Lebens

Hoch­wer­ti­ge Prä­ge­auf­kle­ber für spi­ri­tu­el­le Harmonie Will­kom­men im Esoterik1.de Shop, wo Spi­ri­tua­li­tät und Pro­duk­te hoch­wer­ti­ge auf­ein­an­der­tref­fen! Ent­de­cken Sie die zeit­lo­se Schön­heit...

Lokal

Gemein­sam für eine sau­be­re Umwelt: Stadt­wer­ke und Stadt laden zum „Früh­jahrs­putz 24“ ein

Stadt­wer­ke und Stadt rufen zum „Früh­jahrs­putz 24“ auf Leer – Wäh­rend eini­ge Grup­pen wie der Orts­ver­ein Leer­ort bereits im Febru­ar aktiv...

News

Land­kreis Leer: Das Bil­dungs­pa­ket: Chan­cen­gleich­heit für alle Kin­der und Jugendlichen

Außer­schu­li­sche Lern­för­de­rung: Unter­stüt­zung für bedürf­ti­ge Schü­le­rin­nen und Schüler In der Bil­dungs­land­schaft ist es essen­zi­ell, dass alle Schü­le­rin­nen und Schü­ler die...

Anzei­gen

Lokal

Wes­t­ov­er­le­din­gen för­dert grü­ne Ener­gie: Zuschüs­se für Bal­kon­kraft­wer­ke jetzt beantragen

Gemein­de Wes­t­ov­er­le­din­gen för­dert Bal­kon­kraft­wer­ke mit 45.000 Euro Die Gemein­de Wes­t­ov­er­le­din­gen hat einen wich­ti­gen Schritt unter­nom­men, um die Nut­zung erneu­er­ba­rer Ener­gien...

News

Mey­er: „Solar­pa­ket gibt Schub für Aus­bau der Erneuerbaren“

BUNDESKABINETT BESCHLIESST ERLEICHTERUNGEN FÜR BAU UND BETRIEB VON SOLARANLAGE Für Pri­vat­leu­te und gewerb­li­che Betrei­ber soll der Bau und Betrieb von...

News

Solar­pa­ket 1: Gesetz­ent­wurf ermög­licht rück­wärts­lau­fen­de Zäh­ler und beschleu­nigt Anmel­dung von PV-Kleinanlagen

  Solar­pa­ket I: Neue Maß­nah­men für einen beschleu­nig­ten Photovoltaik-Ausbau Im Rah­men des Solar­pa­kets 1 gibt es posi­ti­ve Ände­run­gen für Ver­brau­cher,...

News

Nie­der­sach­sen treibt sei­ne Pho­to­vol­ta­ikof­fen­si­ve vor­an: Ver­trags­ab­schluss über rund 355.000 qm

Nie­der­sach­sen treibt sei­ne Pho­to­vol­ta­ikof­fen­si­ve vor­an: Ver­trags­ab­schluss über rund 355.000 qm Dach­flä­chen im Nord­wes­ten von Niedersachsen Nie­der­sach­sen und die ener­ci­ty AG...

News

Bun­des­netz­agen­tur warnt vor man­gel­haf­ten Solar­wech­sel­rich­tern für Balkonanlagen

Die Bun­desetz­agen­tur warnt vor mög­li­chen Gefah­ren bei unzu­läs­si­gen Wech­sel­rich­tern für Pho­to­vol­ta­ik-Anla­gen im sta­tio­nä­ren und im Online­han­del. Die Bun­des­netz­agen­tur hat ver­schie­de­ne...

Subscribe for notification